Teilnahmebedingungen

Teilnahmebedingungen

office@clicksgefuehle.at

Die Teilnahme am Gewinnspiel der Fritz Jeitler Futtermittel GmbH, nachfolgend Veranstalter genannt, ist kostenlos und richtet sich ausschließlich nach diesen Teilnahmebedingungen. Mit der Teilnahme am Gewinnspiel erklärt sich der Teilnehmer mit den Teilnahmebedingungen einverstanden. Der Veranstalter schließt jegliche Haftung für nicht einlangende Teilnahmen bzw. nicht einlangende Daten von Teilnehmern aus.

Veröffentlichung des Gewinners

Der Gewinner wird mit Namen, Foto und Wohnort in den vom Veranstalter genutzten Werbemedien veröffentlicht (Webseite und soziale Medien). Eine Teilnahme am Gewinnspiel ohne Veröffentlichung ist nicht möglich.

Ablauf des Gewinnspiels
Vom 01.06.2022 bis zum 30.09.2022 kann Ihre Anmeldung zur Umstellung auf elektronische Rechnung und Ihre Teilnahme am Gewinnspiel in unserem online Formular auf unserer Webseite unter www.fritzjeitler.com\gewinnspiel ausgefüllt und an uns gesendet werden.

Pro Firma nimmt nur ein übermitteltes Formular für Umstellung auf elektronische Rechnung am Gewinnspiel teil. Es ist strengstens untersagt, mehrere E-Mail-Adressen zur Erhöhung der Gewinnchancen zu verwenden. Doppelmeldungen werden nicht bei der Gewinnvergabe berücksichtigt und können zum Ausschluss vom Gewinnspiel führen.

Die Teilnahme am Gewinnspiel ist kostenlos.

Teilnahmeberechtigte
Teilnahmeberechtigt sind natürliche Personen, die ihren Wohnsitz in Österreich und das 16. Lebensjahr vollendet haben. Die Teilnahme ist auf Kunden des Veranstalters beschränkt und nicht vom Erwerb einer Ware abhängig.

Sollte ein Teilnehmer in seiner Geschäftsfähigkeit eingeschränkt sein, bedarf es der Einwilligung seines gesetzlichen Vertreters.

Der Veranstalter behält sich vor, nach eigenem Ermessen Personen von der Teilnahme auszuschließen, wenn berechtigte Gründe vorliegen, beispielsweise (a) bei Verstößen gegen diese Teilnahmebedingungen, (c) bei unlauterem Handeln oder (d) bei falschen oder irreführenden Angaben im Zusammenhang mit der Teilnahme am Gewinnspiel.

Gewinn, Benachrichtigung und Übermittlung des Gewinns
Folgender Preis wird verlost:  Ein E-Bike der Firma Geero.

Aus allen vollständig ausgefüllten Formularen für die Umstellungen auf elektronische Rechnung wird der Gewinner gezogen, somit entscheidet der Zufall über den Gewinn.

Der Gewinner des Gewinnspiels wird zeitnah mittels gesonderter E-Mail über den Gewinn informiert.

Die Aushändigung des Gewinns erfolgt ausschließlich an den Gewinner oder an den gesetzlichen Vertreter des Gewinners. Ein Umtausch sowie eine Barauszahlung des Gewinns sind nicht möglich, ebenso wenig wie eine Übertragung des Gewinns auf eine andere Person.

Eventuell für den Versand des Gewinns anfallende Kosten übernimmt der Veranstalter. Für eine etwaige Versteuerung des Gewinns ist der Gewinner selbst verantwortlich.

Beendigung des Gewinnspiels
Der Veranstalter behält sich ausdrücklich vor, das Gewinnspiel ohne vorherige Ankündigung und ohne Mitteilung von Gründen zu beenden. Dies gilt insbesondere für jegliche Gründe, die einen planmäßigen Ablauf des Gewinnspiels stören oder verhindern würden.

Datenschutz
Für die Teilnahme am Gewinnspiel ist die Angabe von personenbezogenen Daten notwendig. Der Teilnehmer versichert, dass die von ihm gemachten Angaben zur Person, insbesondere Vor-, Nachname und E-Mailadresse wahrheitsgemäß und richtig sind. Die Daten der Teilnehmer werden für die Durchführung des Gewinnspiels und zur Abwicklung der Gewinnübermittlung verwendet. Weitere Datenschutzhinweise inklusive aller Betroffenenrechte finden sich auf der Website des Veranstalters.

Anwendbares Recht
Fragen oder Beanstandungen im Zusammenhang mit dem Gewinnspiel sind an den Veranstalter zu richten. Kontaktmöglichkeiten finden sich im Impressumsbereich

Das Gewinnspiel des Veranstalters unterliegt österreichischem Recht. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Salvatorische Klausel
Sollte eine Bestimmung dieser Teilnahmebedingungen ganz oder teilweise unwirksam sein oder werden, so wird dadurch die Gültigkeit dieser Teilnahmebedingungen im Übrigen nicht berührt. Statt der unwirksamen Bestimmung gilt diejenige gesetzlich zulässige Regelung, die dem in der unwirksamen Bestimmung zum Ausdruck gekommenen Sinn und Zweck wirtschaftlich am nächsten kommt. Entsprechendes gilt für den Fall des Vorliegens einer Regelungslücke in diesen Teilnahmebedingungen.

Viel Glück und Erfolg wünscht das gesamte Team der Fritz Jeitler Futtermittel GmbH