Das neue BIOMIN Fütterungskonzept CHICKit™ für Legehennen

Das neue BIOMIN Fütterungskonzept CHICKit™ für Legehennen

BSc Katharina Haydn, Produktmanager Biomin
Legehennen sind Hochleistungssportler, die verschiedene Ansprüche über die Legephase hinweg haben. Das neue BIOMIN Fütterungskonzept CHICKit™ für Legehennen hat sich zum Ziel gesetzt Ihre Hennen von Anfang bis Ende zu unterstützen.

CHICKit™ Legehennen

Dieses Konzept ist über die gesamte Legeperiode anwendbar und flexibel einsetzbar. Unterteilt ist es in folgende vier Produktlinien:
Die Produktsäule „PERFORM” konzentriert sich auf Leistung und Persistenz, „CONTROL” unterstützt die Darmflora und Futterhygiene und „OPTIpoultry” bietet eine Möglichkeit Emissionen zu reduzieren. Mit der Linie „BIO“ wird für eine ökologische Produktion die Möglichkeit geboten, hohe Leistungen durch gute Nährstoffverwertung zu erzielen.
Um den Anforderungen der heutigen Hochleistungs-Genetiken gerecht zu werden, muss man leistungsorientiert und vor allem bedarfsgerecht füttern, um das gesamte Potential jeder Henne nutzen zu können.

PERFORM

Um eine gute und persistente Leistung zu erbringen, müssen die Hennen schon zu Beginn der Legeperiode gut starten. Eine Versorgung mit ausreichend Lysin (Achtung: Hennen wachsen noch, wenn sie eingestallt
werden!) und Methionin (Entwicklung Federkleid, Ei-Eiweiß-Bildung) sind hier essentiell, sowie bereits eine Förderung der Widerstandsfähigkeit und Lebergesundheit. Beginnt man schon früh die Legehennen zu unterstützen so halten sie bis zum Ende der Legephase gut durch.
Biomin® HEPA Plus vermindert das Auftreten von Leberverfettungen indem es den Fettstoffwechsel unterstützt und bietet gleichzeitig ein Plus an
Leistung ohne die Leber zu belasten. Biomin® ADF fördert die Darmstabilität durch Ballaststoff-Wirkung und Verbesserung der Kotkonsistenz – so kommt es zu weniger Schmutzeiern und einer verbesserten Einstreuqualität.

CONTROL

Um dem Infektionsdruck, dem Risiko von Durchfällen und feuchter Einstreu entgegenzuwirken muss die Darmflora und Futterhygiene unterstützt werden.
Durch das BIOMIN Inside Biotronic® Top3 – ein Säureprodukt mit Dreifachwirkung I[sh. 5.10) – werden Darmgesundheit und Futterhygiene gefördert.
Durch die Reduktion von feuchter Einstreu und von Durchfällen treten weniger Schmutzeier, Fußballen-Läsionen und Ausfälle auf und somit werden mehr verkaufsfähige Eier und vitalere Hennen erzielt.

OPTIpoultryTM

Um Nährstoffe, vor allem Rohprotein, einzusparen und Emissionen zu vermindern muss die Verdaulichkeit der Ration erhöht und auf eine ressourcenoptimierte Fütterung geachtet werden. Durch das BIOMIN Inside Digestarom® P.E,P, werden z.B, Stickstoffausscheidungen vermindert und so eine Verbesserung des Stallklimas für Landwirt und Hennen erreicht. Durch Förderung der Darmgesundheit und Erhöhung der Nährstoffverdaulichkeit werden nicht nur Nährstoffüberschüsse reduziert,
sondern letztendlich kann auch Geld eingespart werden.

BIO

In der biologischen Produktion ist es besonders wichtig auf Nährstoffverdaulichkeit und -effizienz zu achten. Mit dem BIOMIN Inside Digestarom® P.E.P. green wird eine verbesserte Ausnutzung von Nährstoffen bei einer gleichzeitigen Förderung der Darmmikroflora erzielt. Eine nachhaltige Unterstützung einer darmgerechten Fütterung ist das „Um und Auf“ in der ökologischen Landwirtschaft um das Leistungspotential der Hennen optimal zu nutzen (BIO Austria zertifiziert).
In den Produktsäulen PERFORM, CONTROL und OPTIpoultryTM ist standardmäßig das Premix-Modul Biomin® HepaProtect enthalten, das einen Basis-Leberschutz mitbringt. Außerdem ist Phytase ein Muss um leistungsoptimiert und nährstoffeffizient zu füttern (Abb. 1: Fütterungskonzept Legehennen).

Herausforderungen & Lösungen

In der Legehennen-Fütterung steht man vor gewissen Herausforderungen, wie z.B. Temperaturschwankungen, verminderter Eischalenqualität, steigendem Infektionsdruck oder verminderter Futter- und Wasserqualität. Hier ist es wichtig gutes Futter- und Stallmanagement mit betriebsindividuellen Futterlösungen zu vereinen.
Zum Beispiel tritt bei älteren, erkrankten oder sich im Stress befindenden Herden (z.B. Wetter) oft eine verminderte Eischalenqualität auf [Jeroch etal., 2013]. Mit Biomin® ESQ verbessert man die Schalenqualität. So werden ältere Herden unterstützt und bereits zur Legespitze die Eiqualität mit wertvollen Inhaltsstoffen gefördert.
Das heißt das Leistungsniveau wird durch Futterlösungen
abgesichert und mit passenden Spezialitäten
unterstützt.

Fazit

Das neue BIOMIN Fütterungskonzept CHICKit™ für Legehennen ist ein in allen Legephasen flexibel anwendbares Konzept, das Standard Produktlösungen und zusätzliche Spezialitäten für besondere Herausforderungen bietet.
Fragen Sie Ihren BIOMIN Fachberater – dieser wird Sie gerne betriebsindividuell beraten.