BIOMIN Spezialitäten – top Wirkungen!

Aus vielen betriebsspezifischen Anforderungen der letzten Jahre entstanden zahlreiche Spezialprodukte für die Schweinefütterung. In der Praxis sind schnelle und praktikable Lösungen gefragt. Viele unserer Kunden greifen seit Jahren auf unseren Pool an BIOMIN Spezialitäten in der Schweinefütterung zurück.

Mycofix® 5.E – absolute Sicherheit!

Mykotoxine und Endotoxine spielen in der Schweinefütterung, speziell in der Zuchtsauen- und Ferkelfütterung, eine wesentliche Rolle. Mit dem einzigen in der EU zugelassenen Produkt, Mycofix® 5.E, sichern Sie den Gesundheitsstatus Ihrer Herde ab und sorgen für optimale Leistung und Langlebigkeit!

Biomin® LocoMote – sorgt für ein stabiles Fundament!

Die spezielle Mischung an Futterzusatzstoffen, wie zB. organisch gebundene Spurenelemente, sorgen für eine optimale Versorgung und Ausbildung der Klauen und des Fundamentes. Mit Biomin® LocoMote reduzieren Sie Fundaments- Probleme und Lahmheiten bei Ihren Zuchtsauen und vermeiden somit vorzeitiges Ausscheiden durch Erkrankungen am Fundament.

Biomin® FertiLac Plus – Unterstützung bei Hitzestress!

Hitzestress verursacht nicht nur verminderte Fresslust, sondern verbraucht zusätzlich im Organismus Nährstoffe, vor allem Energie. Mit Biomin® FertiLac Plus, 2% eingemischt in die Ration, decken Sie zusätzlich den Energie, Aminosäuren sowie Wirkstoffbedarf Ihrer Zuchtsauen in den heißen Sommermonaten!

BIOMIN Spezialitäten erfolgreich einsetzen!

Bauer Günther aus Pischelsdorf in der Oststeiermark führt einen geschlossenen Schweinezuchtbetrieb und ist seit vielen Jahren BIOMIN Kunde. Neben den Mineralstoffen und Absetzkonzentraten setzt Günther auch auf die oben beschriebenen Spezialitäten.

“Da gibt’s keine Probleme mehr mit Lahmheiten. Die Klauengesundheit ist einfach perfekt“, so antwortet Günther auf die Frage zum Einsatz von Biomin® LocoMote auf seinem Betrieb.

Biomin® FertiLac Plus setzt er in voller Dosis über die Sommermonate bei den Zuchtsauen ein, um die reduzierte Futteraufnahme und die damit einhergehenden Nährstoffdefizite auszugleichen.
Mycofix® 5.E gehört als Standard ins Zuchtsauenfutter. In den Absetzkonzentraten für Ferkel sowie in einigen Mineralfuttermitteln für die Ferkelaufzucht ist Mycofix® 5.E bereits enthalten.
Mit dem Spezialitätenprogramm von BIOMIN lassen sich betriebsspezifisch auftretende Probleme rasch lösen.

Fachberater Ewald Gotthardt, die Firma Fritz Jeitler Futtermittel und die Firma BIOMIN bedanken sich bei Fam. Bauer für das Vertrauen und wünschen weiterhin alles Gute!